Update Coronavirus und Produktion März 2021

Update 30.3.2021

Nach wie vor sind unsere Teile beim Zoll in Leibzig.
Eine Beschleunigung über unseren Deutschen Partner ist nicht möglich aber wir erwarten natürlich jeden Tag eine Freigabe.

Es ist ein Thema der Logistik und wir wissen, dass der Frachtverkehr per Luft zugenommen hat aber bis vor 2 Monaten gab es keine erheblichen Verzögerungen deswegen. Aktuell ist die die Abwicklung beim Zoll anscheinend überlastet aber in Arbeit.

Mehr am Samstag dem 3. April 2021

 

Update 25.3.2021

Die Tests und Korrekturen sind positiv abgeschlossen und alle Teile sollen laut Produzenten fertig abgestimmt sein.

Die Zulieferung zu uns ist aktuell noch verzögert.
Es ist leider unklar warum die Zusendungen so lange brauchen und woran es liegt. Unser deutscher Partner ist natürlich bemüht hier eine reibungslose Klärung zu finden.

Die stetig eskalierende Corona Covid 19 Situation macht vieles schwierig und auch all die erhöhten allgemeinen Mengen an Lieferungen speziell über Flughäfen haben ihre Verzögerungen aber alle geben Ihr Bestes.

Ich hoffe wir haben nächsten Dienstag nicht nur Infos sondern schon die Lieferungen bei uns.

Mehr am Dienstag dem 30. März 2021

 

Update 20.3.2021

So sehen die fertig getesteten TiPY aus.

TiPY Keyboard Verpackung

Wir haben positive TiPY Tests aber noch ist ein Serienteil ausständig. Natürlich in Arbeit und auch schon zu uns unterwegs.

Ich hoffe sehr, wir können diese Woche genauere Zeiten erhalten und auch weiter geben. Wir wollen mit jedem Tag fertig werden.

Mehr am Donnerstag dem 25.3.2021

 

Update 17.3.2021

Aktuell laufen noch Tests und eine Zusendung ist noch ausstehend. Es gibt noch eine kleine Anpassung und um hier schneller agieren zu können sind bereits kleine und schnelle Zusendungen ebenfalls unterwegs.

Es geht um die letzte Feinabstimmung und auch wenn wir es eilig haben steht die Qualität an oberster Stelle.

Mehr am Samstag dem 20.3.2021

 

Update 13.3.2021

Alle Teile sind noch nicht angekommen aber in Transfer und wir haben sehr positive Informationen, dass die Anpassungen Vorort über unseren Deutsch Chinesischen Partner erfolgreich waren und wir mit gewünschter Qualität rechnen können.
Testes sind im Laufen und die Ankunft aller Teile ist erwartet.

Mehr dazu am Mittwoch dem 17.3.2021

 

Update 9.3.2021

Die Luftfracht ist bestätigt unterwegs. Es ist ein Teil bereits beim Zoll in Deutschland. Eine Anpassung ist noch Vorort in Arbeit aber eine genaue Klärung und Prüfung erfolgt sobald die Fracht in Österreich angekommen ist.

Mehr dazu am Samstag dem 13.3.2021

 

Update 6.3.2021

Neue Teile sind für diese Woche bereits unterwegs. Eine genaue Abklärung mit unserem Deutsch Chinesischen Partner erfolgt Anfang dieser Woche.

Mehr dazu am Dienstag dem 9.3.2021

 

Update 2.3.2021

Wir haben unsere Teile erhalten und getestet. Wir haben positive Ergebnisse und haben die gewünschte Qualität erreicht. Aber leider haben die Teile keine durchgehende, gleichbleibende Qualität. Das darf natürlich nicht sein und muss schnellstmöglich korrigiert werden.

Eine genauere Klärung erfolgt direkt Vorort im Werk um die gleichbleibende Qualität zu garantieren und neue Teile sind bereits in Auftrag gegeben.

Die Serienproduktion ist ein wichtiger Bestandteil im Ablauf um nicht nur die modernste Einhandtastatur zu garantieren sondern auch trotz der Innovation den günstigsten Preis.

Darüber wird jeder Dankbar sein, der oder die eine Einhandtastatur benötigt.

Die neuen Teile werden natürlich dringlich eingestuft und wir versuchen so schnell wie möglich erneut alles in Österreich zu haben. Wir müssen aber mit mindestens 14 Tage Verzögerung rechnen.

Die Klärung über unseren Deutsch Chinesischen Partner erfolgt in diesen Tagen und ich werde am Samstag dem 6. März wieder ein Update geben.

Foto 2.3.2021

 

Comments are closed.